Ch. Bernice des Ours Velus

13.06.1996 - 15.02.2008

(Andrasch des Copains de Don Juan
x
Ch. Loraine de la Porte de Bavière)


Züchter und Besitzer: Thomas Gruber


Die Liebe zu uns hätte dich all dein Leid ertragen lassen, aber das wollten wir dir nicht antun und haben dich in Würde gehen lassen. 
Und wir hoffen, dass deine Mama Lollo dich empfangen hat, wo auch immer du nun bist.

...und noch immerfort ist ein Tag ohne dich ein verlorener Tag, verlorene Zeit für mich...

In tiefster Liebe und Dankbarkeit
Thomas u. Karsten Gruber mit Banyul






CH Aljoscha de ma jolie Copine

04.04.1996 - 22.02.2008

(CH Igino von Druufon
x
CH Juscha de la Source de Hildegarde)

Selektion Belgien 2002, BH, Agility A


Besitzer: Friedel Schmitt


Gruß Im Namen von Aljoscha:
"Wenn ihr mich sucht,sucht in eurem Herzen, wenn ihr mich dort findet,dann lebe ich weiter!"

Nachruf:
Plötzlich und völlig unerwartet hat Dich der Tod aus unserer so liebevoll gehüteten Gemeinschaft gerissen, die für uns alle ein Stück Glückseligkeit war.
So schmerzlich wir alle den Abschied empfinden, lindern die unzähligen unvergesslichen Erinnerungen unser Leid und unser Trauer um Dich.
In unserem Herzen hast Du für alle Ewigkeit Deinen festen Platz.
Dennoch bist Du uns immer nah. Denn es ist sehr tröstlich zu wissen, dass Du in deinen wunderbaren Kindern, Enkeln und Urenkeln weiterlebst.
Wir sind glücklich, dass Deine Tochter Katinka uns täglich an Dich erinnert.
In unsagbarer Liebe und Dankbarkeit
Deine Familie
Edeltraud + Friedel
Caschou + Katinka






Igor alias
Herault de la fermette rouge

21.12.1998 - 08.04.2008

(Fanchero du Lac de St. Leon
X
Freya Fresena´s Ela)



Besitzer: Maria Luise Claessen


Unter dem Regenbogen haben wir uns gefunden,
nun bist du für immer über ihn gegangen.

Die Spuren Deiner kleinen Tapser in meinem Herzen lassen Dich ewig leben,
dort werden sie für immer liebevoll behütet sein.
Und droht mein Herz vor Schmerz zu bersten,
verwandelt der kleinste Gedanke an Dich meine Tränen in ein Lächeln

in tiefer Liebe und Dankbarkeit
Deine Malu






Bijou-Cibiche

24.06.1994 - 12.09.2008

(Dorka du moulin d'eau
X
Arved une bonne experience)


Besitzer: Sabine Winkelmann

 

Meine über alles geliebte "Püppi",
ich werde Dich niemals vergessen und bin sicher,
daß wir  uns wieder finden!
Deine Freundin & Frauchen Bine







Malheur de l'avenue D'Artagnon

10.04.1995 - 18.09.2008

(Multi-CH. Mirage
X
Jingle du Chalet du Gardian)


Züchter und Besitzer: Gaby Elsner



13 Jahre 5 Monate 7 Tage

Es gibt Momente im Leben eines jeden
Menschen, da hört die Erde für einen
Moment auf sich zu drehen.....
...und wenn sie sich dann weiter dreht,
wird nichts mehr so sein wie vorher.


Süße Malheur,

Du warst in all den Jahren etwas ganz Besonderes für uns, als Welpe und Junghund in einem traumhaften fauve - wurdest als erwachsene Hündin immer mehr charbonierter. Auf Ausstellungen hattest Du damit nicht so viel Erfolg......aber Deinen Kindern hast Du fast allen dieses traumhafte fauve vererbt. Du hattest 5 Würfe mit insgesamt 43 Welpen (alle HD-A oder HD-B)! Du warst eine wundervolle Mama und hast jeden Besucher geliebt. Viele Deiner Kinder kamen in die Zucht, so dass Du immer weiter leben wirst.......in Ihnen. Wir hatten so gehofft, dass Du so alt werden würdest, wie Deine Mama Jingle....
aber Du hast es nur so lange wie Dein Papa Mirage geschafft! Mit Dir ist meine letze Mirage-Tochter gegangen........! Grüsse Deine Eltern auf der Regenbogenbrücke, wo wir uns alle wieder sehen werden!

Du wirst für immer unvergesslich bleiben.....!
Warte auf uns.........!

In Liebe

Gaby, Falko, Nicole, Zoe und alle D´Artagnons, besonders Dein Sohn Armagedon






Papillon de l'avenue D'Artagnon

22.02.1996 - 23.09.2008

Besitzer: Alexander Drahonovsky


Papillon war immer ein Schmetterling.
Lebensfroh und selbstbewußt war er
Chef unseres Briardrudels.
Am 23. September 2008 hat Papillon de
l`avenue D´Artagnon im Alter von 12 Jahren und 7 Monaten seine  Reise  beendet und
ist friedlich in unserer Mitte eingeschlafen.

"Paps", Du fehlst uns allen sehr und wir freuen uns darauf, wenn Du uns an der Regenbogenbrücke erwartest !





Das Schönste, was ein Hund hinterlassen kann,
ist ein Lächeln im Gesicht der Menschen, die an ihn denken...


Java du chateau magic

20.05.1997 - 15.05.2008

Besitzer: Marianne Happel

(Frya Fresena’s Dascha
x
Harro de la Corse Sauvage
)


Fast hätten wir ihren elften Geburtstag noch gemeinsam verbringen können…

Java war unser erster Briard. Sie hat sich nie mit halben Sachen zufrieden gegeben. Das Leben mit ihr war keinen Tag langweilig.
Wir vermissen unser verrücktes,
altes Mädchen.

Ossi und Marianne Happel
mit den Briards vom wilden Weidenwald






Wenn Ihr Briard im Jahr 2008 verstorben ist, kann an dieser Stelle bald ein Bild von ihm / ihr stehen.
Schicken Sie mir ein Photo und den Text, den Sie  veröffentlicht sehen möchten, per
Email

oder verwenden sie das
Eintragsformular

Wer kein Photo im digitalen Format hat, kann auch ein normales Photo per Post schicken, welches ich dann für Sie einscannen kann. Bitte fragen Sie in ihrer Email nach meiner Postanschrift.